Damit die Schüler unser Ziel der Selbständigkeit erreichen können, müssen wir ihnen Fähigkeiten an die Hand geben, selbständig zu arbeiten. Das fassen wir im Bereich der Arbeitsmethoden / Methoden zusammen.

Wir haben für unsere Schule einen Plan aufgestellt, wann welche Methode gelernt wird. Dieser sieht vor, dass jede Klasse im Jahr drei volle Arbeitstage hat, an denen der Bereich der Methoden erlernt wird. Im Unterricht der Folgewochen soll zum Üben an diesen Methoden weitergearbeitet werden.

Das Ziel ist, dass die Schüler alle angesprochenen Methoden beherrschen.

Das Methodenraster gibt uns vor, was wann gemacht wird:  Methodenraster

Durchführung und Controlling: Die Methodentage werden von Jahrgangsteams für die gesamte Klassenstufe geplant und durchgeführt. Es gibt einen vorhandenen Datenbestand, der jedes Jahr auf die speziellen Voraussetzungen der Klassen ausgerichtet wird. Im Anschluss erfolgt eine Evaluation des Tages mit einer Fortschreibung für das Folgejahr. Somit verbessern wir jährlich die Qualität. Für die Organisation des Methodentags ist aktuell Frau Stutzenberger zuständig.